Keine Schmerzen!

STAMMPLATZ Thema

Artikel veröffentlicht in Aktuelles am 11.07.2014
Erstellt von Stammplatz Kommunikation

Keine Schmerzen!

Weltmarktführer? Für die, die es noch nie mit einem Weltmarktführer zu tun hatten: Augen auf, Freunde! Die gibt es nämlich wie Sand am Meer und eben nicht nur in Baden Württemberg. Einen Weltmarktführer unter der Physiotherapie-Praxen sucht man allerdings eher vergeblich. Wenn es aber einen gäbe, dann säße der mit ziemlicher Sicherheit in Brühl – im rheinischen wohlgemerkt, nicht in dem Steffi Graf´schen.

Aber was soll das Gerede? Eben jene Praxis aus dem rheinischen Brühl ist seit geraumer Zeit STAMMPLATZ-Kunde. Die Physiotherapiepraxis Sonnenberg hat sich unter anderem auf wirksame Schmerztherapie und –prävention spezialisiert und wer einmal mit einem ordentlichen Hexenschuss aufgewacht ist, der weiß die Arbeit, die dort geleistet wird, ziemlich gut zu schätzen.

Um bestehende Kunden auf das umfangreiche Therapieangebot in der Praxis aufmerksam zu machen, beauftragten die beiden Inhaber Falko Berger und Ralf Sonnenberg uns nun damit, kreative Ansätze für Poster zu entwickeln, die in der Praxis für Neugierde und erhöhte Nachfrage auf Patientenseite sorgen. Gesagt, getan! Der Ansatz war schnell klar: Menschen, die im Wartebereich sitzen, haben vergleichsweise viel Zeit. Daher ist ihnen eine Werbebotschaft zumutbar, bei der der Groschen erst nach ein paar Sekunden fällt, die den jeweiligen Patienten aber trotzdem in seiner ganz speziellen Lebenssituation abholt – den Großvater, der aufgrund seiner Rückenschmerzen nicht mehr mit seinen Enkeln spielen kann, den Patienten, der seine Schmerzen nur noch mithilfe von viel zu vielen Medikamenten aushält und den älteren Patienten, der einfach noch mal an seine Stärke erinnert werden muss.

Seit kurzem hängen die Poster nun in der Brühler Praxis und die Rückmeldung der Patienten ist absolut positiv. „Die Kreativität der STAMMPLATZ-Ideen hat uns total überzeugt. Toll wie die Jungs sich auch für einen vergleichsweise kleinen Kunden wie uns rein gehangen haben. Sie haben die Denkweise unserer Patienten sofort erfasst und eine Ansprache gefunden, die einerseits mit einem Augenzwinkern daher kommt, aber auf der anderen Seite eben auch genau die Bedürfnisse der Patienten auf den Punkt bringt,“ so Falko Berger, Mit-Inhaber der Praxis.

Wir haben uns sehr gefreut über den Auftrag und sagen allen, die morgens schon mal mit Schmerzen aufwachen: Sehet die Poster!

poster_pillen_pdf__1_Seite_

poster_junge_pdf__1_Seite_poster_senior_pdf__1_Seite_

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Sascha Theisen

STAMMPLATZ-Gründer und Fußball-Romantiker

Sascha Theisen hat viele Talente und eine große Schwäche. Seine Talente liegen unter anderen in der Beratung von Recruiting-Dienstleistern und Arbeitgebern rund um deren kommunikativen Auftritt. Seine große Schwäche spielt alle zwei Wochen am Aachener Tivoli und träumt dort mit Theisen von alten Zeiten, in denen Mario Krohm vor knarzenden Holztribünen die Maschen zerbeulte. Bevor sich Theisen mit STAMMPLATZ aufmachte, seine Ideen und Projekte selbstständig umzusetzen, war er sechs Jahre lang bei StepStone in leitenden Marketing-Positionen tätig. Niemand kann ganz genau sagen, was aus Theisen geworden wäre, hätte er ein stabileres Knie gehabt – er selbst am wenigsten.